Jugendarbeit


Jugendarbeit

Wir arbeiten mit Jugendlichen

Der Bogensport boomt. Immer mehr Menschen finden Gefallen an dieser Freizeitbeschäftigung. Ob in der Halle oder in der freien Natur. Dem Verein liegt die Nachwuchsförderung am Herzen. Unsere geprüften Jugend und Sport-Leiter, Mathis Eggenberger und Esther Grämiger trainieren die Junioren vom BC Thurland. Sie holen sich laufend Unterstützung von versierten Schützen die gerne ihr Fachwissen weiter geben. So ergibt sich eine optimales und ausgewogenes Lernverhältnis, wovon die Jugendlichen individuell profitieren. Ein unverbindliches Kennenlernen ist jederzeit möglich. Machen Sie vorher unter jugendarbeit@bcthurland einen Termin aus.

Anforderung an den künftigen Bogenschützen:
Das Mindestalter bei unseren Junioren liegt bei 11 Jahren. Das Bogenschiessen setzt eine gewisse geistige Reife voraus, um Unfällen vorzubeugen. Wir behalten uns daher vor, erst nach dem Kennenlernen des Jugendlichen zu entscheiden, ob und ab wann das Training beginnt.

Eine Jahresmitgliedschaft für Junioren beträgt sFr. 100.-

Die Grundausrüstung wird vom Verein gestellt. Die Ausrüstung wird nicht nach Hause mitgegeben. In den Schulferien ist kein Training.
Das Training findet immer Donnerstags um 18.30 bis 20.00h statt.
Sommersaison in der Thurau in Wil, Wintersaison in der Halle Wängi.
Die genauen Standorte finden Sie unter Kontakt.
Das Training wird bei jedem Wetter durchgeführt.
Bitte den jungen Bogenschützen entsprechend ausrüsten.

Interessierte melden sich bei jugendarbeit@bcthurland.ch